Timophonia_Logo

Konzerttermine

TIMOPHONIA in Concert No. 22

Sonntag, 19. November 2017
17.00 bis ca. 20.00, Einlass ab 16.30
(da Zuschauerbeschränkung von 100, rechtzeitig da sein)

Eintritt: 10 €, ermäßigt 7 € (für Kinder, Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitslose, Schwerbehinderte, jeweils mit entsprechendem Ausweis)
Alte Feuerwache - Studiobühne
Marchlewskistraße 6, 10243 Berlin-Friedrichshain
U5 Weberwiese

Etwa 15 Timophonia-Sängerinnen und -Sänger aller Altersgruppen präsentierten beim letzten Mal im Frannz Club der Berliner Kulturbrauerei unter der Leitung von Diplom-Gesangspädagoge Timo Röder wieder Songs in mehreren Sprachen aus Pop, Soul, Musical, Chanson und verwandten Musikstilen. Sie waren wie immer aus den verschiedensten Altersgruppen und sangen teilweise mit Klavierbegleitung, aber auch mit ganzer Band. Darunter waren z.B. Songs von Sam Smith, Joss Stone, Keane, Omi, Florence + the Machine, Robbie Williams, Bruno Mars, Rihanna, Kris, Madonna, Gnarls Barkley, Dante Thomas, Mark Ronson, Amanda Jenssen, Die Toten Hosen, Karat, Markus, Dunja Rajter, Cissy Kraner, Joe Dassin, den Bay City Rollers, Dusty Springfield, Marc Almond, The Animals, Marilyn Monroe, Elvis Presley, Gene Pitney und aus dem Musical „Chess“.

Bei den seit 2007 regelmäßig stattfindenden TIMOPHONIA-Gesangskonzerten können die Schülerinnen und Schüler das Erlernte einem öffentlichen Publikum aus Familie, Freunden, Bekannten und anderen Gesangs- und Musikinteressierten etc. präsentieren. Hier können sie die eigene Schüchternheit oder das Lampenfieber überwinden und in einem professionellen Rahmen mit Live-Begleitung am Flügel oder Keyboard auftreten - und bei manchen Konzerten zusätzlich Cajon, Drums, Gitarre und Bass oder anderen Instrumenten.

Die Konzerte sind keine Pflichtveranstaltungen, sind aber bei allen Schülern und Angehörigen immer sehr beliebt.

Auch gemeinsames Singen ist bei TIMOPHONIA möglich: Die Schüler können im Unterricht Duette, Trios etc. erarbeiten und dann auch bei den Konzerten präsentieren.